» » Der BFS hat gewählt

Der BFS hat gewählt

Anlässlich der Mitgliederversammlung des Bundesausschusses Farbe und Sachwertschutz am 20. November 2019 wurden die Präsidiumsmitglieder neu gewählt.

Das Präsidium besteht weiterhin aus Vertretern des Handwerks, der Hersteller und des Handels.

Wiedergewählt wurden die Herren Karl-August Siepelmeyer, Melle und Dr. Ralf Murjahn, Ober-Ramstadt.

Für den Handel wurde neu in das Präsidium gewählt, Herr Volker König, Hamburg.

Der bisherige Vertreter des Handels, Herr Norbert Sonnen, Düsseldorf war seit 1993 Präsidiumsmitglied und steht dem Präsidium nicht mehr zur Verfügung.