BFS-Mitglieder

Der Bundesausschuss Farbe und Sachwertschutz hat sich zur Aufgabe gemacht, über die Bedeutung von Anstrichen und Beschichtungen zur Werterhaltung von Gebäuden in wirtschaftlicher, ökologischer und kultureller Beziehung aufzuklären. Gemeinsam mit qualifizierten Arbeitsgruppen erarbeitet der BFS technische Richtlinien, die in den BFS-Merkblättern zusammengefasst sind. Diese dienen als fachliche Grundlage für Maler- und Lackiererbetriebe, Sachverständige, Planer und Architekten.

Mitglied des Vereins kann jede natürliche und juristische Person werden, welche die Zwecke des Vereins zu fördern bereit ist. Die Mitgliedschaft begründet keine besonderen Einzelansprüche des Mitglieds an die Arbeit des Vereins.

Vorteile für Mitglieder im Überblick

Ein kostenloser Sammelordner „Technische Richtlinien für Maler- und Lackiererarbeiten“
Ein kostenloser Satz der jeweiligen Ergänzungslieferungen vor dem öffentlichen Verkauf
Kostenlose Nutzung des BFS-Online-Portals (BFS-Merkblätter online lesen)

Kostenlose Verwendung der BFS-Infostände mit BFS-Bestellformularen

Kontaktaufnahme